Blog-Archive

Dividieren durch Dezimalzahlen


Wenn der Divisor eine Dezimalzahl ist, ist es für dich einfacher, den Stellenwert des Quotienten (Ergebnisses) zu ermitteln, wenn du den Divisor kommafrei machst.

2,5 : 0,05 = –> multipliziere mit 100 (0,05 hat zwei Nachkommastellen!) –> (2,5 . 100) : (0,05 . 100) = 250 : 5 = . . ,

45 : 0,009 = –> multipliziere mit 1000 –> (45 . 1000) : (0,009 . 1000) = 45 000 : 9 = . . . . ,

Versuche es selber!

4,5 : 0,5 = –> … –>(45 : 5 = 9)

0,64 : 0,8 = –> … –> (6,4 : 8 = 0,8)

Werbeanzeigen

Online Multiplizieren von Dezimalzahlen

Auf der folgenden Seite kannst du deine eigenen Multiplikationen eingeben und dann rechnen. Du kannst dir aber auch auf eine Aufgabe vom Computer stellen lassen.

… weiter

Dezimalzahlen addieren

Rechenbaum – aber nicht so einfach!

rechenbaum

Ordnen von Dezimalzahlen

Hier kannst du das Ordnen von Dezimalzahlen üben:

einfache Übungen

Profi – Übungen 1

Profi – Übungen 2

Dezimalzahlen

Erweiterung des Zahlenraumes:

Stellenwert

Teile, die kleiner als ein Ganzes sind, werden mit einem Komma getrennt angeschrieben.

Wenn du das Hexomino Dezimalzahlen ausdruckst und dann zerschneidest, kannst du das Umwandeln von Einheitenschreibweise in Dezimalschreibweise üben.

 Runden von Dezimalzahlen – Übungen

Viele Übungen zum Thema Dezimalzahlen

Addieren und Subtrahieren von Dezimalzahlen